Grundstück am Traumstrand – Morro de São Paulo, Bahia

Grundstück am Traumstrand – Morro de São Paulo, Bahia
€ 1.050.000.-

Veröffentlicht am 11/10/2013 von

Adresse:
5. Strand
PLZ / Ort:
Morro de Sao Paulo
Region:
Tinharé
Schlafzi./Dorm.:
keine Angabe
Bad/Bath:
keine Angabe
Size:
7,2 ha

Beschreibung

Grundstück am Traumstrand, geeignet für ein Luxus Resort auf der Insel Tinhare (Morro de Sao Paulo) Lage: Am 5. Strand, auch Praia do Encanto genannt, im direkten Anschluss an die Hotelanlagen Amina und Las Orixas sowie weiter rechts die beiden Hotels Karapitangui und Praia do Encanto befindet sich das Grundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 7,2 ha, d.h. 97 m Palmenbesäumter Atlantikstrand mit einer Grundstückstiefe von 750 m. Das Grundstück ist durch die Eco Road mit Morro de Sao Paulo verbunden, Entfernung ca. 8km, Fahrzeit ca. 20 Minuten. 5 Minuten entfernt befindet sich der kleine Flugplatz der Fa. Aerostar (Direktverbindung Salvador-Morro). Grundstück: 97 m x 750 m (Strandbreite x Tiefe) in der Form eines Parallelogramms. Das Grundstück ist exakt vermessen, markiert und eingetragen und zur Bebauung freigegeben. (klassifiziert als „Terra touristica especial“ innerhalb eines Naturschutzgebietes.) Es ist eben und hat einen großen Bestand an Palmen und anderen tropischen Bäumen. Elektrizität, Süßwasser und Straßenanbindung sind vorhanden. Der weiße Strand ist durch ein vorgelagertes Korallenriff geschützt. Das hier angebotene Grundstück kann um ein direkt angrenzendes Nachbargrundstück (Strandlage) mit exakt gleichen Maßen erweitert werden. In diesem Fall verfügt der Eigentümer über 16 ha Land mit großem Entwicklungspotential z.B. im Bereich ökologischer Tourismus Die Strandlänge beträgt dann ca. 200 m Strand. Für Investoren aus dem Bereich Touristik ist folgende Entwicklung von Bedeutung: Seit November 2014 verbesserte Erreichbarkeit der Ferieninsel. Der Flughafen der auf dem Festland gelegenen Stadt Valença (direkt gegenüber der Insel) wurde ausgebaut. Ab November hat eine erste regelmäßiger Fluglinie von São Paulo nach Valença den Betrieb aufgenommen. Damit entfällt für Reisende aus São Paulo mit Ziel Morro de São Paulo (Ilha de Tinharé, Bahia) ab sofort ein großer Umweg über Salvador und die Anreise über die Allerheiligenbucht. Die Anbindung von Rio de Janeiro ist avisiert. Preis für beide Grundstücke auf Anfrage.

Kontakt

CAPTCHA